Die fünf malerischen kleinen Ortschaften Hummelo, Hoog- und Laag-Keppel sowie Voor- und Achter-Drempt gehören zur Gemeinde Bronckhorst und liegen zwischen Doetinchem und Doesburg. Mit den Flussdünungen, den Waldgebieten, Landgütern und den Flussläufen von Oude IJssel und Gelderse IJssel ist das Umland Doesburgs ein Musterbeispiel für die Parklandschaft der Region Achterhoek. Nur einen Steinwurf von Doesburg entfernt liegt das Städtchen Bronkhorst (nicht zu verwechseln mit der Gemeinde Bronckhorst). Mit seinen 170 Einwohnern war es vor der Gemeindereform die kleinste Stadt der Niederlande. Entstanden aus einer Bauernsiedlung beim einstigen Schloss Bronkhorst besteht die einstige Herrlichkeit Bronkhorst heute nahezu vollständig aus denkmalgeschützten Gebäuden – ein wunderschönes Stück bewahrter Geschichte.

Wussten Sie schon, dass insgesamt neun Hansestädte an der IJssel liegen? Deventer und Zutphen zum Beispiel sind wie Doesburg auch sehr lohnende Städte für einen Einkaufsbummel. Aber auch Arnheim und Nimwegen sind von Doesburg aus schnell erreicht!

Hilfreiche Websites, um die Umgebung Doesburgs zu erkunden: